Gegenüberstellung der Produkte

Optimiert für die neuen E-Performance-Behälter

Der neue Hygienestandard der Lebensmittelindustrie

Mit dem Performance-Fördertechnik-System 2.0 erfüllt REICH alle hygienischen und technischen Anforderungen der Lebensmittelindustrie.

Die Performance-Gleitelemente haben eine wabenförmige Struktur: Die durchlässige Bauweise erlaubt eine optimale Reinigung und erfüllt somit die höchsten Hygieneansprüche.

Form und Material wurden so gewählt, dass die Gleitreibung zwischen dem Kunststoffgliederband und den Performance-Gleitelementen auf ein Minimum reduziert wird. Das erspart Energie und Kosten.

Das Fördersystem wird allen Anforderungen gerecht. Für die zum Patent angemeldeten Gleitelemente werden je nach Einsatzbereich und Anwendung immer die optimalen Kunststoffe verwendet. So ist das System auch optimal z.B. zum Abkühlen beim Brottransport geeignet. Jedes Gleitelement wird zwischen den Querverbindungen der Seitenwangen beliebig hintereinander und nebeneinander ohne Werkzeug eingehängt.

  • Hygienisch:
    Optimale Reinigung durch offene und durchlässige Gleitelemente
  • Energiesparend:
    Minimale Gleitreibung zwischen dem Kunststoffgliederband und den Gleitelementen
  • Effizient:
    Gleitelemente ohne Werkzeug auswechselbar
  • Optimiert:
    Kunststoffauswahl nach Anforderung und Einsatz
  • Vielseitig:
    Bestens geeignet für Abkühlbänder beim Brottransport

 

Das FDA-zertifizierte Gleitelement

FDA-Zertifizierung war gestern. Die neue Verordnung der EU 10/2011 geht noch einen Schritt weiter und spricht für höchste Tauglichkeit in der Lebensmittelindustrie. Es ist hygienisch, leise, verschleißarm und wartungsfreundlich.

Bildergalerie